WARUM BARFUSSSCHUHE 
TRAGEN?

WARUM BARFUSSSCHUHE TRAGEN?

WARUM 
BARFUSSSCHUHE TRAGEN?

WARUM BARFUSSSCHUHE TRAGEN?

WHY WEARING BAREFOOT SHOES?

Geringere Schmerzen

Conventional shoes have what is called a "heel-to-toe drop", where the heel is raised. Even trainers often have this! Barefoot shoes instead have what is called a "zero drop", where the sole is completely flat along the entire length of the shoe. This is the natural state of our foot and when you wear barefoot shoes you will use muscles that you would not use in conventional shoes.

Verbesserte Kraft und Balance

Have you ever worn a pair of shoes that forces your toes into shapes they don't like? This is quite often the case with conventional shoes. All barefoot shoes have a wide toe box, the area where your toes normally sit in the shoe. By allowing your feet to spread out naturally, you improve your posture and alignment, which means less pain and discomfort.

Verbessert den sensorischen Input

Did you know that the area of the brain that receives sensory input from the feet is the same size as the area that receives input from the hands? If you wear conventional footwear, you can deprive your brain of this connection! Barefoot or with minimalist shoes, the brain receives much more sensory input from the feet, which helps improve movement and relieve pain.

WARUM 
BARFUSSSCHUHE 
TRAGEN?

WHY WEARING BAREFOOT SHOES?

Geringere Schmerzen

Herk├Âmmliche Schuhe haben einen so genannten "Heel-to-Toe Drop", bei dem die Ferse erh├Âht ist. Selbst bei Turnschuhen ist dies oft der Fall! Barfu├čschuhe haben stattdessen einen so genannten "Zero Drop", bei dem die Sohle ├╝ber die gesamte L├Ąnge des Schuhs v├Âllig flach ist. Dies ist der nat├╝rliche Zustand unseres Fu├čes, und wenn Sie Barfu├čschuhe tragen, werden Sie Muskeln benutzen, die Sie in herk├Âmmlichen Schuhen nicht benutzen w├╝rden.

Verbesserte Kraft und Balance

Haben Sie schon einmal ein Paar Schuhe getragen, das Ihre Zehen in Formen zwingt, die sie nicht m├Âgen? Das ist bei herk├Âmmlichen Schuhen ziemlich h├Ąufig der Fall. Alle Barfu├čschuhe verf├╝gen ├╝ber einen breiten Zehenraum, also den Bereich, in dem Ihre Zehen normalerweise im Schuh sitzen. Indem Sie Ihren F├╝├čen erlauben, sich nat├╝rlich auszubreiten, verbessern Sie Ihre Haltung und Ausrichtung, was weniger Schmerzen und Beschwerden bedeutet.

Verbessert den sensorischen Input

Wussten Sie, dass die Stelle im Gehirn, die den sensorischen Input von den F├╝├čen aufnimmt, genauso gro├č ist wie die Stelle, die den Input von den H├Ąnden empf├Ąngt? Wenn Sie herk├Âmmliches Schuhwerk tragen, k├Ânnen Sie Ihrem Gehirn diese Verbindung vorenthalten! Barfu├č oder mit minimalistischen Schuhen erh├Ąlt das Gehirn viel mehr Sinneseindr├╝cke von den F├╝├čen, was zur Verbesserung der Bewegung und zur Schmerzlinderung beitr├Ągt.